Das Unternehmen Kugler Colors aus Neugablonz in Bayern
14093
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14093,page-parent,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Unternehmen

Die Spezialglashütte Kugler Colors GmbH stellt eine breite Palette an Farbgläsern her, die ausnahmslos handwerklich gefertigt werden.

Rezepturen

Vielen Farben liegen überlieferte Rezepturen zugrunde, die von Generation zu Generation bewahrt wurden.

Ursprung

Ihren Ursprung hat die Spezialglashütte Kugler Colors GmbH in der Dresslerhütte in Morchenstern im Sudetenland. Seitdem wird das Unternehmen in der vierten Generation betrieben.
Nach Ende des 2. Weltkrieges wurde die Glashüttentradition aus dem Sudetenland in Neugablonz weitergeführt, wo sich unsere Spezialglashütte bis heute befindet.

KUGLER COLORS®

Das bestehende Sortiment wurde 1985 durch die Übernahme der weltberühmten KUGLER COLORS® erweitert.
Fast 90% unserer Glasproduktion besteht aus hochwertigen Überfanggläsern, die unter der Marke KUGLER COLORS® angeboten werden. Unsere Farbpalette umfasst mehr als 200 Farben, die vorwiegend in Form von Überfangzapfen, Granulaten, Mehlen, Stäben und Röhren geliefert werden. Dabei werden laufend neue Farben entwickelt, die sich an den Wünschen unserer Kunden orientieren.

Modernste Technik

1995 wurde die neu errichtete Produktionsstätte in Kaufbeuren-Neugablonz in Betrieb genommen und zeitgleich ein umfassendes Qualitätsmanagement eingeführt. Auf einer Nutzfläche von 1.500 qm wird die Tradition handwerklicher Meisterschaft mit modernster Schmelz- und Steuerungstechnik kombiniert. Damit bleiben die physikalischen, chemischen und technischen Eigenschaften unserer Produkte auf konstant hohem Niveau. So können Herstellungsfehler vermieden und verborgene Mängel identifiziert werden.

GET SOCIAL WITH US

INSTAGRAM

PINTEREST